Geopathologie

Geopathologie

Stand: 02.04.2015

Die Aufgabe der Geopathologie ist die Untersuchung von Erdstrahlen und deren Auswirkungen auf den menschlichen Körper, insbesondere der schädlichen Strahlen, die Krankheiten erzeugen können.

Text: I. Muthmann, Sinsheim

Gesundheitsschädliche Erdstrahlen

Die Erkenntnis, das zum Beispiel Wasseradern, Erdspalten und verschiedene Gloabalgitternetze die Gesundheit stören und sogar beeinträchtigen können, wenn sich der Mensch diesen Strahlungsfeldern regelmäßig und über einen längeren Zeitraum hinweg aussetzt, bildet die Grundlage dieser Wissenschaft.

Die Erdstrahlen sind komplexe Energiefelder

Ein Netz von Energiefeldern überzieht die Erde. Diese Energiefelder erzeugen auf der Erde und in der Atmosphäre ein ausgeglichenes Spannungsfeld. Wasseradern, Erdspalten Erdverwerfungen oder verschiedene Globalgitternetze erzeugen in diesen Energiefeldern Geomagnetische Felder. Unterschiedliche Wellenlängen verursachen Störzonen im Erdmagnetismus, der das biomagnetische Feld von Mensch, Tier und Pflanze speist.

Pflanzen und Tiere reagieren besonders stark auf strahlenbelastete Zonen. Katzen zum Beispiel lieben Computerbildschirme als Ruheort, Hunde hingegen bleiben nie lange an einem Ort liegen, der Strahlenbelastet ist.

Pferde und Rinder werden krank, wenn sie im Stall bestimmten Störzonen nicht ausweichen können. Auffallend ist jedoch, dass die Gifte der Tiere, die wiederum Strahlen lieben, besondere Heilmittel sind. So z.B. Ameisensäure (bei rheumatischen Erkrankungen), Bienengift (durchblutungsfördernd, bei rheumatischen Erkrankungen), Schlangengift (bei allen entzündlichen Erkrankungen, etc.

Elektrosmog - eine verharmloste Gefahr für unsere Gesundheit

Elektrosmog ist der Preis für die Technisierung und Elektrifizierung unseres Lebens. Die künstlichen elektrischen und elektromagnetischen Felder umgeben uns wie die Luft; wir haben keine Möglichkeit uns ihnen zu entziehen. Besonders schädlich sind Umspann-Stationen, sowie Sendeanlagen des Mobilfunks.

Im Haus belasten schnurlose (DECT) Telefone, Handys, Mikrowellen aber auch WLan für Computer die Gesundheit der Menschen erheblich.

Ursachen und Auswirkungen von Störzonen auf die Gesundheit

Melantonin ist das wichtigste Hormon zur Steuerung des Immunsystems. Dieser Stoff wird zum größten Teil nachts von der Zirbeldrüse produziert. Er regelt den Biorhythmus und schützt die Zellen vor freien Radikalen. Unter dem Einfluss von Störzonen wird die Funktion der Zirbeldrüse empfindlich gestört. Das hat zur Folge, dass die Melantoninbildung eingeschränkt und das Immunsystem geschwächt wird. Wenn die Störzonen nicht als Ursache für das geschwächte Immunsystem erkannt werden, können sich aus anfänglich harmlosen Beschwerden auf Dauer manifeste Krankheiten entwickeln.

Eine Standortuntersuchung (z.B. Schlafplatz) durch einen versierten Geopathologen ist die beste Maßnahme, um ggf. vorhandenen Strahlenfeldern zu erkennen und somit ausweichen zu können. Zu diesem Zweck gibt es zwei unterschiedliche Mess- und Analyse- Methoden, da Erdstrahlen (man kann sie nicht beseitigen, nur umlenken) und Elektrosmog (kann man umleiten und abschalten) verschiedene physikalische Eigenschaften und Energien haben.

Störzonen und ihre Auswirkungen

Wasseradern ( unterirdische Wasserläufe )

  • Kopfschmerzen
  • Verkrampfungen
  • dauernde Müdigkeit, etc.

Erdspalten und Gesteinsbrüche

  • Angstzustände
  • Hautkrankheiten
  • Nervenleiden
  • Neuralgien

Verwerfungen

  • unerklärliche Streitsucht
  • Gereiztheit
  • Missmut
  • Depressionen

Curry- Gitter ( Netzsystem von Strahlenzonen )

  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Nierenleiden
  • Lähmungen
  • Diabetes
  • Zysten
  • Krämpfe

10- Meter- Gitter ( Überlagerung= strahlenintensiv )

  • Störungen des Immunsystem
  • Krebsanfälligkeit

Diese Seite teilen:
Facebook Icon Googleplus Icon Twitter Icon Xing Icon

Bewertungen

Dieser Artikel hat bisher noch keine Bewertungen erhalten. Bewertungen
Ø 0 von 5 Punkten bei hat bisher noch keine Bewertungen erhalten. Bewertungen 0

Anbieter für Geopathologie in und um

Hier sehen Sie unsere Premium-Anbieter. Alle Anbieter für Geopathologie finden Sie unter dieser Liste.

Diana Arndt Feng Shui Beratung Feng Shui Beratungsbuero Berlin Raumgestaltung im Alter Berlin Diana Arndt, Feng Shui Beratung Feng Shui Beratungsbuero Berlin, 10437 Berlin
Gabriele Wächter Raum für persönliche und berufliche Entwicklung   Berlin Gabriele Wächter, Raum für persönliche und berufliche Entwicklung , 12163 Berlin
Rüdiger Weis Baubiologe IBN DiplIngTU Betriebsprojektierung Baubiologie Plauen Baubiologie Plauen - AURO-Naturfarben Plauen Rüdiger Weis, Baubiologe IBN, Dipl.Ing.(TU) Betriebsprojektierung Baubiologie Plauen, 08527 Plauen
Heike Bischoff Heilpraktikerin   Hamburg Heike Bischoff, Heilpraktikerin , 22043 Hamburg
Christiane Brand Dipl Feng Shui Beraterin Feng Shui today  Meinhard Christiane Brand, Dipl. Feng Shui Beraterin Feng Shui today, 37276 Meinhard
Vera Hermeler Heilpraktikerin Vera Hermeler Praxis für ganzheitliche Medizin  Naturheilkunde Paderborn Vera Hermeler, Heilpraktikerin Vera Hermeler, 33104 Paderborn

mehr zu Geopathologie

Fachartikel und News zum Thema Geopathologie

Veranstaltungen und Termine zum Thema Geopathologie

EMDR-Brille REMSTIM 3000

EMDR-Brille REMSTIM 3000

Natürliche Hilfe bei Depressionen

Wenn Sie an depressiven Verstimmungen leiden und eine schonende Behandlung mit pflanzlichen Wirkstoffen bevorzugen, ist Serosynin® 5-HTP genau das Richtige für Sie.

Serosynin: Natürliche Hilfe bebi Depressionen

Hier bequem online bestellen

Anzeige

Seitenanfang